Wer kümmert sich denn jetzt um dieses Employer Branding?

Langsam, aber sicher verstehen viele Unternehmen, dass es sich beim Employer Branding um ein unverzichtbares Tool in der Unternehmensstrategie handelt. Jedoch kommt, wie auch in so manch geliebten Alltagssituationen, die unentbehrliche Frage auf:

Na, wer kümmert sich denn da jetzt eigentlich drum?

Und jetzt mal Real Talk: Diese Frage ist mehr als berechtigt! Also lasst uns heute im Podcast darüber reden!

Employer Branding ist, je nach Unternehmensgröße, ein Fulltime-Job und kann nicht einfach mal so neben einem anderen Fulltime-Job ausgeübt werden. Logisch, oder? Also stehen Unternehmen nun vor der überwältigenden Aufgabe dies zu organisieren. Bevor man jedoch Geld und Zeit in eine Stellenanzeige (achtung Ironie) investiert wird, sollte Ist-Situation des Unternehmens analysiert werden. Es reicht nämlich keineswegs zu wissen, dass man etwas braucht, nein, man muss sich auf damit auseinandersetzen. Denn wenn die interne Situation Mängel aufweist, wird es schwierig extern jemanden zu finden, der diese Aufgabe gerne empathisch erledigen möchte.

Einen ganzen Schritt weiter geht es diesmal merk-würig Podcast denn hier kommt die so genannten„Love Language“ (okay, nicht alles davon ;)) zum Einsatz. Wie könnt Ihr sie nutzen, um zufriedene und engagierte Mitarbeiter zu beschäftigen. Zudem erfahrt ihr, welche Gesten euren Mitarbeiter gegenüber besonderer Anerkennung zeigen und wie wichtig es ist auch Unternehmensintern „Quality Time“ miteinander zu verbringen.

Themen

  1. Eins, Zwei, Drei und du bist dabei: Wer widmet sich in unserem Unternehmen denn eigentlich nun dem Employer Branding?
  2. Circle of Employer Branding: Wie die internen Faktoren die Äußeren beeinflussen
  3. „Love Language“ im Unternehmenskontext einsetzen: Warum ist das so wichtig?

Shownotes:

Links Nadine:

Kontaktiere mich für eine Zusammenarbeit: https://www.wieamschnuerchen.de/

Registriere dich gerne für meinen Newsletter unter https://www.wieamschnuerchen.de/newsletter-anmeldung/

Folge mir auf Linkedin für Know-how zu den Themen Employer Branding & Personalmarketing und Recruiting: https://www.linkedin.com/in/nadinealles/

Bewerte den Podcast gerne bei Apple Podcasts. (Damit hilfst du mir riesig weiter! Herzlichen Dank!)

Merk-würdig, digitale Post - jetzt anmelden!

Dekolement
Hier kannst du dich für merk-würdig, digitale Post eintragen. Es erwarten dich beispielsweise kostenlose Checklisten rund um das Themengebiet Employer Branding und Personalmarketing.  Außerdem gibt es hin und wieder spannende kostenlose Angebote von meinen lieben Gästen aus Podcast „merk-würdig“.

Merk-würdig, digitale Post

jetzt zum Newsletter anmelden!

Dekolement

Hier kannst du dich für merk-würdig, digitale Post eintragen. Es erwarten dich beispielsweise kostenlose Checklisten rund um das Themengebiet Employer Branding und Personalmarketing.  Außerdem gibt es hin und wieder spannende kostenlose Angebote von meinen lieben Gästen aus Podcast „merk-würdig“.