Welche Rolle spielst du?

Würdest du sagen, dass du bei der Arbeit selbstorganisiert bist? Vorsicht, wir sprechen jetzt nicht darüber, ob du immer deine ganzen Arbeitsmaterialien parat hast oder deine Meetings auf dem Schirm hast. Nein, wir reden davon, ob du deine eigenen Interessern, die der anderen Mitarbeitenden und die deines Unternehmens zusammenbringst.

Diese Balance zwischen deinen Interessen, den Interessen der Mitarbeitenden und denen des Unternehmens zu halten  das ist der große Schlüssel beispielsweise in der Mitarbeiterbindung und -gewinnung.

Wie weit gehe ich, um meine eigenen Ideale gegenüber dem Unternehmen und meinen Mitarbeitenden durchzusetzen? 
Sitzen mein Team und ich gerade ein relevantes Thema aus , was den Erfolg vermindern könnte? Wie positioniere ich mich und greife ein? Wann und zu was sage ich nein, wann sage ich ja?

Entscheidend ist zudem, wie nehme ich meine Vorgesetzten und Kollegen wahr. Jeder fährt nämlich seinen eigenen Film. Im wahrsten Sinne des Wortes. 
Wer ist auf welchem Weg, mit welchem Ziel?

Wenn du deine „Rolle“ im Film des Lebens verstanden hast, dann ist Mut ein ganz großes Thema. Für welche Ziel trist du ein und wie findest du heraus, welche Rolle du wo spielen möchtest. In dieser Folge des merk-würdig Podcast wartet eine Aufgabe zur Selbstreflektion aus dich, die dir die Zukunft erhellen wird. Eins sei jedoch vorab gesagt: Entscheidungen, egal ob sie das Budget, das Recruiting oder auch die Bindung der Mitarbeitenden betreffen, also letztlich im Employer Branding müssen gut durchdacht sein: Es muss, ganz einfach, Verantwortung übernommen werden. Wenn das mal passiert ist und ihr mit euch selbst im Klaren seid, seid ihr vielen schon mal einen großen Schritt voraus, versprochen!

Themen

  • 1. Rollenverständnis und Balance Wie vereinbare ich meine eigenen Interessen als ArbeitnehmerIn am besten mit denen meines Arbeitgebers?
  • 2. Selbstreflektion und Klarheit: Wie finde ich raus, welche Mission ich auf meiner eignen Heldenreise verfolge?
  • 3. Welche Auswirkungen hat meine Klarheit auf meine Themen u. a. im Employer Branding, Personalmarketing oder Recruiting

Shownotes:

Links Nadine:

Kontaktiere mich für eine Zusammenarbeit: https://www.wieamschnuerchen.de/

Registriere dich gerne für meinen Newsletter unter https://www.wieamschnuerchen.de/newsletter-anmeldung/

Folge mir auf Linkedin für Know-how zu den Themen Employer Branding & Personalmarketing und Recruiting: https://www.linkedin.com/in/nadinealles/

Bewerte den Podcast gerne bei Apple Podcasts. (Damit hilfst du mir riesig weiter! Herzlichen Dank!)

Merk-würdig, digitale Post - jetzt anmelden!

Dekolement
Hier kannst du dich für merk-würdig, digitale Post eintragen. Es erwarten dich beispielsweise kostenlose Checklisten rund um das Themengebiet Employer Branding und Personalmarketing.  Außerdem gibt es hin und wieder spannende kostenlose Angebote von meinen lieben Gästen aus Podcast „merk-würdig“.

Merk-würdig, digitale Post

jetzt zum Newsletter anmelden!

Dekolement

Hier kannst du dich für merk-würdig, digitale Post eintragen. Es erwarten dich beispielsweise kostenlose Checklisten rund um das Themengebiet Employer Branding und Personalmarketing.  Außerdem gibt es hin und wieder spannende kostenlose Angebote von meinen lieben Gästen aus Podcast „merk-würdig“.