Warum kleine Schritte, gute Schritte sind. Erfolgreiches Gesundheitsmanagement im betrieblichen Umfeld mit Sarah Schulz und Mathias Kolling

Der erste flotte Dreier im “merk-würdig”-Podcast! Auf das noch viele Dreier folgen. In dieser Folge zu Gast waren Sarah Schulz und Mathias Kolling von der Barmer Gesundheitskasse. Die beiden kümmern sich im echten Leben um das Wohlergehen von tausenden von Menschen in größeren Unternehmen, die sie zum Thema Gesundheit beraten und betreuen. Sie verraten ein paar ihrer Gesundheitsgeheimnisse, die sie mit in die Unternehmen bringen. Denn nur gesunde Mitarbeitende sind produktive Mitarbeitende. Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein wichtiges Tool im Employer Branding, insbesondere in der Mitarbeiterbindung.  Außerdem klären die beiden alle wichtigen Begriffe aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) und stellen dar, warum ein Obstkorb nicht ausreichend ist um echtes BGM zu betreiben.

 Eine der spannendsten Fragen dieser Folge war sicher: Welches Öl gibst du deinem Körper? Ins Auto schütten Menschen gerne einen Liter Öl für über weiter über 20 Euro. Was aber “schütten” sie selbst in ihre Maschinen? Wirklich zum Nachdenken.

Sarah Schulz hat von 2013 bis 2019 ein duales Studium von 9 mit dem Abschluss Master of Arts Prävention und Gesundheitsmanagement mit den Schwerpunkten Betriebliches Gesundheitsmanagement und Stressmanagement absolviert.  Seit 2017 arbeitet sie als Gesundheitsmanagerin: Davon vier Jahre bei einem Kooperationspartner der Barmer  und seit Juni 2021 als Beraterin Firmengesundheit bei der Barmer. 
Mit ihren Werten Authentizität, Leidenschaft und Vertrauen bringt sie ihre Mission, dass Gesundheit einfach Spaß machen soll in die Welt. Menschen sind keine Maschinen, die via Bedienungsanleitung steuerbar sind.

Den Antrieb ihrer Arbeit bildet folgende Frage: Warum gelingt es uns trotz ausreichendem Wissen, nicht auf unsere Gesundheit zu achten? Warum verhalten wir uns lieber unvernünftig?  Über dieses Thema sprechen wir selbstverständlich in dieser Folge des merk-würdig-Podcast.

Mathias Kolling hat bereits seine Ausbildung im Jahr 2002 bei der Ausbildung bei der Gmünder Ersatzkasse 2002 zum Sozialversicherungsfachangestellten. Nach dem Ende der Ausbildung startet er sein Studium zum Krankenkassenfach- und Betriebswirt. Danach hat er in unterschiedlichen Positionen vom Vertrieb bis hin zum Regionalgeschäftsführer seine Kunden zum Thema Gesundheit begleitet.

Heute zeichnet er in der Hauptgeschäftsstelle Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz für den Bereich Firmenkunden verantwortlich. Seine Aufgabe ist die Betreuung von Großfirmen von über 200 Mitarbeitern von Bitburg bis Kaiserslautern in allen Fragen rund um die Sozialversicherung, Implementierung von Betrieblichen Gesundheitsmanagement und die Betreuung des Arbeitskreises Gesundheit.

Gemeinsam mit meiner Sarah Schulz bildet er das perfektes Tandem aus dem Bereich Sozialversicherung und Betrieblichen Gesundheitsmanagement

 Die Themen:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement als fortwährender Kreislauf -Gesundheit ist eine Frage der Haltung und nicht der von guten Ratschlägen
  • Warum sollte ich für meine Mitarbeitenden ein Gesundheitsprogramm anbieten?
  • Wie nehme ich insbesondere Auszubildende beim Thema Gesundheit erfolgreich mit auf die Reise?
  • Unvernunft trotz Wissen in punkto Gesundheit – warum wir tun, was wir tun?
  • Digitales betriebliches Gesundheitsmanagement – geht das überhaupt?

Shownotes:

Die beiden findet Ihr selbstverständlich bei Linkedin und dürft Euch gerne vernetzen:

Sarah Schulz: https://www.linkedin.com/in/sarah-schulz-325520192/

Mathias Kolling: https://www.linkedin.com/in/mathias-kolling-57a477180/

Alles zur Barmer unter www.barmer.de

Den digitalen Gesundheitsmanager nutzen unter www.barmer.de/meine-barmer oder per App für iOS oder Android.

Links von Nadine:

Kontaktiere mich gerne für eine Zusammenarbeit: https://www.wieamschnuerchen.de/

Folge mir auf Linkedin für Know-how zu den Themen Employer Branding & Personalmarketing und Recruiting: https://www.linkedin.com/in/nadinealles/

Bewerte den Podcast bei Apple Podcasts. (Damit hilfst du mir riesig weiter!)

Merk-würdig, digitale Post - jetzt anmelden!

Dekolement
Hier kannst du dich für merk-würdig, digitale Post eintragen. Es erwarten dich beispielsweise kostenlose Checklisten rund um das Themengebiet Employer Branding und Personalmarketing.  Außerdem gibt es hin und wieder spannende kostenlose Angebote von meinen lieben Gästen aus Podcast „merk-würdig“.